Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Überwachung des Leittechnikschrankes

Überwachung des Leittechnikschrankes mit dem Advanced Diagnostic Gateway
Überwachung des Leittechnikschrankes mit dem Advanced Diagnostic Gateway

Besonders in anspruchsvollen Umgebungsbedingungen kann die Überwachung und Kontrolle des Leittechnikschrankes ausschlaggebend sein:

  • Temperatur: Wärme oder Kälte
  • Luftfeuchtigkeit
  • Status des Lüfters
  • Statusausgänge der Stationsversorgung oder anderer Geräte
  • Unautorisierter Zugang

Das FieldConnex® Advanced Diagnostic Gateway ist mit diskreten und analogen Eingängen und zwei Leistungsrelays ausgestattet, um diese und weitere Zustände zu überwachen.

Alles integriert sich in das Leitsystem als voll funktionsfähiges FF Feldgerät. Über Funktionsblöcke werden Routineaufgaben wie etwa Ventilator- oder Klimasteuerung eingestellt, die vorkonfiguriert und über wenige Mausklicks anwählbar sind.

Das Diagnosegateway schließt die Lücke dieser häufig in Schränken fehlenden Infrastruktur. Zudem ist es vollständig in FieldConnex® Advanced Diagnostics integriert.  Das Engineering ist auf den reinen Einkauf von Sensoren und Gateway beschränkt. Die Einrichtung erfolgt wie jedes andere FF-Feldgerät und ist den Teams rund um die Prozessautomation sehr vertraut.