Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Überdruckkapselungssysteme


Überdruckkapselungssysteme aus der Produktreihe Bebco EPS® von Pepperl+Fuchs ermöglichen den Einsatz konventioneller Automatisierungskomponenten in explosionsgefährdeten Umgebungen. Das jeweilige Gehäuse wird vor Inbetriebnahme mit einem Zündschutzgas durchspült. Diese Spülung verdünnt die vorhandenen zündfähigen Gase und Dämpfe und vermindert diese auf eine Konzentration, die nicht mehr explosionsfähig ist.

Als Marktführer im Bereich Überdruckkapselung fertigen wir Lösungen, die bemerkenswert einfach einsetzbar sind und nahezu jede Applikation lösen. Unsere Überdruckkapselungssysteme überzeugen dabei in vielerlei Hinsicht:

  • Mehr als 20 Jahre an Erfahrung und die modernsten Technologien spiegeln sich in einem entsprechend breiten Portfolio an Überdruckkapselungssystemen wider.
  • Unser technischer Support unterstützt Sie – überall auf der Welt
  • Überdruckkapselungssysteme von Pepperl+Fuchs sind entsprechend ATEX-Richtlinie 94/9/EG sowie NFPA 496 und ISA 12.4 entwickelt und bereit für den internationalen Einsatz
  • Kompakte und handliche Designs können entweder innerhalb oder außerhalb des Gehäuses installiert werden
  • Temperaturentwicklung und mögliche Leckage werden vollautomatisch überwacht und im Bedarfsfall Alarm ausgelöst
  • Anwenderfreundliche Benutzeroberfläche und Standardkonfigurationen erlauben die schnelle Inbetriebnahme
  • Verwendung des Typ 4/12 Standard-Gehäuses spart Geld, Gewicht und Platz

Für spezielle Anforderungen entwickeln unsere Experten in den Solution Engineering Centers (SEC) in den USA, Europa und Asien individuelle Kundenlösungeninklusive aller Zulassungen und Zertifizierungen.


Ex p Überdruckkapselungssystem

Serie 5500 – Leistung auf Knopfdruck

Entdecken Sie die neue Serie 5500. Diese kompakten Überdruckkapselungssysteme bieten vollautomatischen Explosionsschutz.