Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Das hochpräzise Messverfahren PRT

Was ist PRT?

PRT ist die Abkürzung für die direkte Messmethode zur Distanzmessung, die Pulse Ranging Technology – das präziseste industrietaugliche Messverfahren zur Entfernungsmessung.


Wirkungsweise PRT

Bei dieser fortschrittlichsten aller optischen Messmethoden sendet eine Laserdiode kurze Lichtimpulse aus, die am Zielobjekt reflektiert und von einem lichtempfindlichen Empfangselement wieder erfasst werden. Der Energiegehalt eines Pulses ist dabei bis zu tausendmal höher als bei Sensoren mit permanent sendenden indirekten Messverfahren.



Sende- und Empfangszeitpunkte werden hochgenau erfasst.


Aus den ermittelten Werten (tL) wird unter Zuhilfenahme der Lichtgeschwindigkeit (c) die genaue Entfernung (s) zum Zielobjekt errechnet. In modernen Sensoren wird dieser Vorgang bis zu 250.000/s wiederholt.