Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Positionsrückmeldung bei Ventilantrieben

Aufgabe

Bei Misch- und Homogenisieranlagen der Firma Symex wurden bislang zylindrische Sensoren in der Bauform M12 für die Positionsrückmeldung bei Scheibenventil-Antrieben verwendet. Der Einsatz zylindrischer Sensoren hatte jedoch den Nachteil, dass meist zwei Sensoren und zusätzliches Montagezubehör erforderlich waren.


Umsetzung


In Zusammenarbeit mit dem Ventilhersteller Nocado wurden bei einer Homogenisierungsanlage der Firma Symex insgesamt 80 Positionsrückmelder NBN3-F25-E8-V1 von Pepperl+Fuchs eingesetzt. Spezielles Zubehör wie Edelstahlhalterung und Kunststoffbetätiger runden diese Applikation ab.


Kundennutzen

Der Einsatz der quaderförmigen Sensoren mit der Bauform F25 hat den Vorteil, dass weniger Montagezubehör erforderlich ist und der gesamte Aufbau dadurch kompakter und übersichtlicher wirkt.