Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Nachhaltige Kostenreduzierung durch IO-Link

Planung

  • Economy of Scales durch reduzierte Schnittstellenvielfalt und Anzahl an Steuerungseingängen
  • geringere Variantenzahl verringert Bestell- und Verwaltungsaufwand
  • reduzierte Ersatzteillagerung
  • erhöhte Flexibilität, geringerer Planungsaufwand


Installation und Inbetriebnahme


  • reduzierte Installations- und Inbetriebnahmezeiten
  • Kostenersparnis bei den Komponenten durch einheitliche Schnittstelle
  • vereinfachte Konfigurierung, Parametrierung und Diagnose durch standardisierte Toolwelt
  • kurze Inbetriebnahmezeiten: flexible Vorort- oder zentrale Inbetriebnahme

Betrieb


  • zeitgleiche Übertragung von Schaltinformationen, Messwerten und Statusinformationen
  • Auswertung der Messwerte lokal am Sensor oder zentral in der SPS
  • Abruf der Diagnoseinformation bei laufendem Betrieb
  • bedarfsorientierte Wartung vermeidet Anlagenstillstände
  • intelligente Parameterverwaltung ermöglicht sekundenschnellen Parameterwechsel

Wartung


  • Abruf der Diagnoseinformation bei laufendem Betrieb
  • reduzierte Stillstandszeiten durch vorbeugende Wartung
  • Lokalisierungsfunktion und zentrale Parameterhaltung ermöglicht gezielten und schnellen Gerätetausch
  • automatisierte Neuparametrierung verkürzt Anlagenstillstand
  • SIO-Mode ermöglicht Rückwärtskompatibilität zum Standard-Digitaleingang/binären Sensor