Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Pepperl+Fuchs auf der Emerson Exchange 2012

Kreative und innovative Lösungen für höhere Verfügbarkeit von Feldbussystemen

Emerson Global Users Exchange

100 % Verfügbarkeit – Dies ist das Ziel bei jeder Entwicklung von FieldConnex-Feldbus-Komponenten. Pepperl+Fuchs bringt hier sein Fachwissen ein, damit Ihre Prozesse dieses Ziel erreichen. Das Ergebnis ist eine neue Generation an Komponenten, die transparente Feldbuskommunikation erzeugen und proaktiv Fehler beheben können.



Keine Zugeständnisse bei der Fehlertoleranz

Erkennen, vermeiden, isolieren: So können Prozesse sicher online bleiben. Die neuen FieldConnex®-Komponenten und -Technologien sind mit einzigartigen Eigenschaften ausgestattet, die sofort auf bestimmte Fehler reagieren. Das perfekte Zusammenwirken verhindert die häufigsten Fehler:


Diagnose-Segment Protector
Diagnose-Segment Protector

Diagnose-Segment Protector

  • Kurzschlussschutz auch bei langsam zunehmender Überlast an der Stichleitung
  • Jabber-Schutz – schneidet Geräten, die zu viel reden, das Wort ab
  • Prellschutz – unterdrückt unbeabsichtigtes Kontaktprellen
  • Schützt den Betrieb bei manuellem Eingreifen und Geräteausfall

Diagnose-Überspannungsschutz
Diagnose-Überspannungsschutz

Diagnose-Überspannungsschutz

Schützt vor Überspannungen auf Haupt- und Abzweigleitungen

  • Überwacht Anzahl und Schwere von Schlägen
  • Meldet das Ende der Funktionsreserve an das PAM (Plant Asset Management)
  • Für Austausch abhängig von Zustand
  • Macht wiederholte planmäßige Wartungsarbeiten überflüssig
  • Schützt sicher vor dem nächsten Schlag

Gehäuseleckagesensor
Gehäuseleckagesensor

Gehäuseleckagesensor

Überwacht das Innere des Gehäuses

  • Installiert im Inneren eines Gehäuses
  • Wird parallel an das Feldbussegment angeschlossen
  • Sendet einen Alarm an das Plant Asset Management (PAM)
  • Sie wissen wie das Gehäuse von innen aussieht

Diagnose-Gateway
Diagnose-Gateway

Diagnose-Gateway

Integriert Advanced-Diagnostic-Module in übergeordnete Systeme für Control und Asset Management

  • Mit FF-H1-Integration und Ethernet
  • Diskrete, Frequenz-, Temperatur- und Feuchtigkeitseingänge
  • Hochleistungs-Relaisausgänge

Der Schrank selbst wird ein gut überwachtes Asset.



Diagnose deluxe

Vorbeugung statt Stillstand: Der Feldbus ist ein wichtiges Asset, das überwacht werden muss. Die Verwendung von Advanced Diagnostic-Komponenten, die entlang der Hauptleitung, im Verteilerkasten und im Gehäuse installiert sind, zeigt, was alles möglich ist. Ein kontrollierter Feldbus verbessert die Profitabilität.

Wie erreicht eine Technologie ein neues Maß an Verfügbarkeit? Sie denkt voraus.



FieldConnex-Anwendungsleitfaden

Holen Sie sich eine kostenlose Kopie des FieldConnex-Leitfadens für Anwendung und Planung.