Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

"SIL in der Praxis": 16. Februar 2012 in Pratteln/Schweiz

Fachsymposium zur Funktionalen Sicherheit

Die etablierte Roadshow „SIL in der Praxis“ geht mit neuem Programm in das sechste Jahr. Seien Sie gespannt auf die neuen Inhalte rund um das Thema „Sicherheitslebenszyklus mit Risikoanalyse“.

Das Thema „Funktionale Sicherheit“ bzw. SIL (Safety Integrity Level) und die Umsetzung der Normen IEC 61508/IEC 61511 sowie der Richtlinie VDI/VDE 2180 in die Praxis sorgen bei vielen Unternehmen für Diskussionsstoff:

  • Wie sieht der Sicherheitslebenszyklus einer Schutzeinrichtung aus?
  • Wie ermittelt man den erforderlichen SIL einer Schutzeinrichtung?
  • Wie müssen Schutzeinrichtungen realisiert werden, um einen bestimmten SIL zu erreichen?


Auf diese sowie weitere Fragen zur funktionalen Sicherheit erhalten Sie auf dem Fachsymposium „SIL in der Praxis“ die richtigen Antworten. Experten von Endress+Hauser, HIMA, Pepperl+Fuchs, SAMSON und TÜV SÜD Industrie Service zeigen auf, was von der Risikoanalyse bis hin zur Außerbetriebnahme in puncto Anlagensicherheit zu berücksichtigen ist. An einem Demonstrationsmodell eines Sicherheitskreises können Sie Ihr Wissen vertiefen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren Sie mit den erfahrenen Praktikern. Da wir uns Zeit für Ihre Fragen nehmen möchten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Unser Tipp: Melden Sie sich noch heute an! Weitere Informationen zu den Inhalten sowie zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer oder unter www.sil-roadshow.de.

Die Teilnahmegebühr beträgt 220 € zzgl. MwSt. und beinhaltet die Vortragsunterlagen sowie die Pausen- und Mittagsverpflegung.