Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Eigensicherheit Ex ic und nicht-zündfähig Ex nL in Zone 2/ Div. 2

So einfach ist die Umsetzung in der Zone 2

FieldConnex Segment Protector
FieldConnex Segment Protector

Zur Realisierung des  Explosionsschutzes gemäß Ex ic werden die Feldinstrumente, die in Zone 2/ Div. 2 installiert sind, an den FieldConnex Segment Protector angeschlossen. Bestimmte Stromversorgungsmodule limitieren die Spannung auf der Hauptleitung und über den R2 Segment Protector wird der Strom begrenzt für Eigensicherheit (Ex ic). Für existierende Installationen, die die Schutzart “Non-incendive” Ex nL verwenden, können FieldConnex® Segment Protectoren mit Ex ic Zertifizierung als Ersatz oder für kleine Erweiterungen eingesetzt werden.

Die Hauptleitung (Trunk) ist geschützt zu verlegen, um unbeabsichtigte Stromkreisunterbrechung oder eine vorzeitige Zersetzung verursacht durch Chemikalien oder Korrosion zu verhindern.